1. MP Haseloff mit PM Sobotka MinPräs Haseloff führte in Prag politische Gespräche
  2. Sächsischer Umweltminister Schmidt besuchte seinen Amtskollegen Brabec in Prag Sächsischer Umweltminister Schmidt besucht Amtskollegen in Prag
  3. Angela Merkel vor dem Bundestag am Rednerpult Kondolenz-Telegramm von BKin Merkel an MPräs Sobotka
MP Haseloff mit PM Sobotka

MinPräs Haseloff führte in Prag politische Gespräche

Ministerpräsident des Bundeslandes Sachsen-Anhalt Dr. Reiner Haseloff ist am Dienstag, 3. März 2015, zu politischen Gesprächen nach Prag gereist. In Prag traf Haseloff unter anderen den tschechischen Ministerpräsidenten Bohuslav Sobotka, den tschechischen Finanzminister Andrej Babiš und den Vorstandsvorsitzenden der EP Holding, Daniel Křetinský. Die EP Holding ist Eigentümerin der MIBRAG. Ministerpräsident Haselhoff und Premierminister Sobotka sprachen über Verbesserungen der Verkehrsanbindungen (PkW, Schiff, Bahn) und die Interessen tschechischer Unternehmen an Investitionen im Energiebereich.

Sächsischer Umweltminister Schmidt besuchte seinen Amtskollegen Brabec in Prag

Sächsischer Umweltminister Schmidt besucht Amtskollegen in Prag

Sächsischer Staatsminister Thomas Schmidt hat am 26. Februar 2015 die für Umwelt bzw. Regionalentwicklung zuständigen Minister der Tschechischen Republik besucht. „Mit unserem südlichen Nachbarland gibt es seit vielen Jahren eine enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit“, sagte der Minister. „Mit meinen Kollegen bin ich mir einig: Diese gute Zusammenarbeit wird auch künftig fortgeführt“.

Angela Merkel vor dem Bundestag am Rednerpult

Kondolenz-Telegramm von BKin Merkel an MPräs Sobotka

Bundeskanzlerin Angela Merkel schickt dem tschechischen Ministerpräsidenten Bohuslav Sobotka nach dem Angriff in Uherský Brod ein Kondolenztelegramm und spricht darin der tschechischen Bevölkerung ihre aufrichtige Anteilnahme aus:

Bundeskanzlerin Merkel und Präsident Hollande sowie die Außenminister Steinmeier und Fabius bei Bekanntgabe der Minsker Einigung

Aktuelles aus der deutschen Außenpolitik

Hier erhalten Sie die aktuellen Nachrichten des Auswärtigen Amtes zur deutschen Außenpolitik.

PARLEMENT EUROPEEN. EUROPE. ELECTIONS EUROPEENNES DU 7 JUIN 2009. DRAPEAU EUROPEEN.

Aktuelles aus Europa

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus der Europapolitik.

Reisehinweise

Wenn Sie eine Reise in die Tschechische Republik planen, informieren Sie sich vorher auch mit unseren aktuellen Reisehinweisen.

Für unterwegs können Sie jetzt für Ihr Smartphone oder Tablet die neue Reise-App des Auswärtigen Amtes nutzen.

Gute Fahrt wünscht Ihnen die Deutsche Botschaft Prag!

Euro Scheine und Münzen

Mindestlohn in Deutschland seit Januar 2015

Die Bundesrepublik Deutschland hat seit dem 1. Januar 2015 zum ersten Mal seit ihrem Bestehen einen allgemeingültigen flächendeckenden Mindestlohn.

Šprechtíme – Projekt zur Unterstützung der deutschen Sprache in Tschechien

Möchten Sie, dass Ihre Kinder Deutsch lernen? Suchen Sie Deutschkurse? Interessieren Sie sich für die deutsche Sprache? Dann besuchen Sie die Webseite www.sprechtime.cz oder unsere Seiten Deutsch lernen!

Studierende mit Laptop

Stipendienangebote in Deutschland

Jedes Jahr werden in Deutschland zahlreiche Studiengänge, Stipendien und Fortbildungen angeboten.

Detaillierte Informationen dazu finden Sie auf unserer Stipendienseite

Botschafter Dr. Arndt Freiherr Freytag von Loringhoven

Dr. Arndt Freiherr Freytag von Loringhoven

Der Deutsche Botschafter Dr. Arndt Freiherr Freytag von Loringhoven hat zum 2. September 2014 seine Tätigkeit in der Tschechischen Republik aufgenommen. 

Newsletter der Deutschen Botschaft Prag

Möchten Sie regelmäßig Informationen, Veranstaltungstipps und andere Hinweise der Botschaft per E-Mail erhalten? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter