1. Deutsch-Tschechischer Journalistenpreis Deutsch-tschechischer Journalistenpreis 2017 verliehen
  2. Weltklimakonferenz zu Gast in Bonn
  3. Rumours About Germany #rumoursabout Germany: Fakten statt falscher Versprechen
Deutsch-Tschechischer Journalistenpreis

Deutsch-tschechischer Journalistenpreis 2017 verliehen

Bereits zum zweiten Mal wurde der Deutsch-tschechische Journalistenpreis verliehen. Auf einer Festveranstaltung am 10.11. in Nürnberg wurde jeweils ein tschechisch- und ein deutschsprachiger Beitrag in den Kategorien Text, Audio und Multimedia ausgezeichnet. Zudem wurde der Sonderpreis „Milena Jesenská“ verliehen. Mit dem Journalistenpreis würdigt der Deutsch-tschechische Zukunftsfonds Journalistinnen und Journalisten, die gegen den Trend der schnellen, oberflächlichen Berichterstattung gehen und so zum besseren Verständnis zwischen Deutschen und Tschechen beitragen.

Weltklimakonferenz zu Gast in Bonn

Es ist die größte zwischenstaatliche Konferenz, die jemals in Deutschland ausgerichtet wurde: vom 6. - 17. November versammeln sich bis zu 25.000 Vertreterinnen und Vertreter aus Regierungen und nicht-staatlichen Organisationen zur 23. Weltklimakonferenz (COP23) der Vereinten Nationen in Bonn. Unter der Präsidentschaft der Republik Fidschi werden konkrete Schritte zur Umsetzung des Übereinkommens von Paris verhandelt.

Rumours About Germany

#rumoursabout Germany: Fakten statt falscher Versprechen

Eine neue Website des Auswärtigen Amts (www.rumoursaboutgermany.info) will Migranten mit Fakten versorgen, um die Fehlinformationen der Schleuser zu entkräften. In konzentrierter  Form werden alle relevanten Informationen für Migranten und Flüchtlinge zusammengeführt. So soll die Website gängige, von Schleppern im Netz gestreute Gerüchte widerlegen.

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Der damalige Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

Strategischer Dialog

Der Strategische Dialog zwischen Deutschland und Tschechien

Mit einem Strategischen Dialog werden die Beziehungen zwischen Deutschland und der Tschechischen Republik künftig weiter verdichtet. Im Mittelpunkt stehen neun Schwerpunkte und Arbeitsfelder der Zusammenarbeit.

Bundeskanzlerin Merkel und Präsident Hollande sowie die Außenminister Steinmeier und Fabius bei Bekanntgabe der Minsker Einigung

Aktuelles aus der deutschen Außenpolitik

Hier erhalten Sie die aktuellen Nachrichten des Auswärtigen Amtes zur deutschen Außenpolitik.

Reisehinweise

Wenn Sie eine Reise in die Tschechische Republik planen, informieren Sie sich vorher auch mit unseren aktuellen Reisehinweisen.

Für unterwegs können Sie jetzt für Ihr Smartphone oder Tablet die neue Reise-App des Auswärtigen Amtes nutzen.

Gute Fahrt wünscht Ihnen die Deutsche Botschaft Prag!

Šprechtíme – Projekt zur Unterstützung der deutschen Sprache in Tschechien

Möchten Sie, dass Ihre Kinder Deutsch lernen? Suchen Sie Deutschkurse? Interessieren Sie sich für die deutsche Sprache? Dann besuchen Sie die Webseite www.sprechtime.cz oder unsere Seiten Deutsch lernen!

Anerkennungsleistung für deutsche Zwangsarbeiter

Noch bis zum 31.12.2017 können ehemalige deutsche Zwangsarbeiter eine einmalige Anerkennungsleistung in Höhe von 2500 Euro beantragen, wenn sie nachweisen oder glaubhaft machen können, dass sie als Zivilpersonen wegen ihrer deutschen Staatsangehörigkeit oder Volkszugehörigkeit zu einer kriegs- bzw. kriegsfolgenbedingten Zwangsarbeit durch eine ausländische Macht herangezogen wurden.

Leitung der Botschaft

Die Botschaft in den sozialen Medien

Aktuelle Veranstaltungen

Inszenierung Hell. Ein Augenblick Bild vergrößern Prager Theaterfestival deutscher Sprache (© Birgit Hupfeld)

Hier finden Sie Informationen über aktuelle Veranstaltungen, die von der Botschaft oder ihren Partnern durchgeführt werden:

Prager Theaterfestival deutscher Sprache 19.11.-1.12. 

Deutsch-Tschechische Konferenz Kultur macht stark 22.-23.11.