1. SWITZERLAND LITERATURE GUENTER GRASS Schriftsteller Günter Grass verstorben
  2. Romaflagge Gemeinsame Erklärung der Botschaften zum Intern. Romatag
  3. Verkehrsmin. Bayerns und Tschechiens stellen in Prag gemeinsame Bahninfrastruktur-Offensive vor
SWITZERLAND LITERATURE GUENTER GRASS

Schriftsteller Günter Grass verstorben

Am 13. April 2015 ist mit 87 Jahren der deutsche Literaturnobelpreisträger Günter Grass verstorben. Mit seinen Werken, allen voran dem Roman "Die Blechtrommel", feierte Grass weltweite Erfolge. "Mit Günter Grass hat Deutschland heute einen seiner ganz Großen verloren. Grass war die Vaterfigur für das Denken und Schreiben der erwachsen werdenden Bundesrepublik", sagte Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier zum Tod des Schriftstellers.

Romaflagge

Gemeinsame Erklärung der Botschaften zum Intern. Romatag

Zum Internationalen Romatag am 8. April unterzeichneten sieben Botschafter in der Tschechischen Republik einschl. Botschafter Freytag von Loringhoven eine gemeinsame Erklärung, mit der sie die Romaminderheit in Tschechien unterstützen wollen. Die Botschafter betonten in der Erklärung, dass dieser Tag die Gelegenheit bietet, das Kulturerbe der Roma zu feiern. Gleichzeitig handele es sich um einen Tag, an dem wir uns bewusst machen sollten, dass diese Gruppe von Menschen, die oft am Rande unserer Gesellschaft stehen, in ganz Europa mit Diskriminierung zu kämpfen habe.

Verkehrsmin. Bayerns und Tschechiens stellen in Prag gemeinsame Bahninfrastruktur-Offensive vor

Mit einer bayerisch-böhmischen Bahninfrastruktur-Offensive wollen die beiden Nachbarländer in den nächsten Jahren die Weichen für einen attraktiveren grenzüberschreitenden Zugverkehr stellen. Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann hat dazu bei seinem ersten Treffen mit dem tschechischen Verkehrsminister Dan Ťok am 2. April 2015 in Prag ein Drei-Komponenten-Paket für den Ausbau auf bayerischer Seite vorgestellt. Dies beinhaltet den Bau einer vierten grenzüberschreitenden Strecke bei Selb sowie die Vorplanungen für die Elektrifizierung der beiden Hauptachsen über Schirnding und Furth im Wald. Ťok begrüßte die Pläne Bayerns ausdrücklich und informierte über die tschechischen Pläne.

Bundeskanzlerin Merkel und Präsident Hollande sowie die Außenminister Steinmeier und Fabius bei Bekanntgabe der Minsker Einigung

Aktuelles aus der deutschen Außenpolitik

Hier erhalten Sie die aktuellen Nachrichten des Auswärtigen Amtes zur deutschen Außenpolitik.

PARLEMENT EUROPEEN. EUROPE. ELECTIONS EUROPEENNES DU 7 JUIN 2009. DRAPEAU EUROPEEN.

Aktuelles aus Europa

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus der Europapolitik.

Internationales Parlamentsstipendium (IPS)

IPS – Internationales Parlaments-Stipendium des Deutschen Bundestages

Wollen Sie im deutschen Parlament mitarbeiten? Der Deutsche Bundestag lädt Sie gemeinsam mit der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin und der Technischen Universität Berlin zum Internationalen Parlaments-Stipendium (IPS) für fünf Monate nach Berlin ein. Bewerbungsschluss ist der 30. Juni.

Reisehinweise

Wenn Sie eine Reise in die Tschechische Republik planen, informieren Sie sich vorher auch mit unseren aktuellen Reisehinweisen.

Für unterwegs können Sie jetzt für Ihr Smartphone oder Tablet die neue Reise-App des Auswärtigen Amtes nutzen.

Gute Fahrt wünscht Ihnen die Deutsche Botschaft Prag!

Euro Scheine und Münzen

Mindestlohn in Deutschland seit Januar 2015

Die Bundesrepublik Deutschland hat seit dem 1. Januar 2015 zum ersten Mal seit ihrem Bestehen einen allgemeingültigen flächendeckenden Mindestlohn.

Šprechtíme – Projekt zur Unterstützung der deutschen Sprache in Tschechien

Möchten Sie, dass Ihre Kinder Deutsch lernen? Suchen Sie Deutschkurse? Interessieren Sie sich für die deutsche Sprache? Dann besuchen Sie die Webseite www.sprechtime.cz oder unsere Seiten Deutsch lernen!

Studierende mit Laptop

Stipendienangebote in Deutschland

Jedes Jahr werden in Deutschland zahlreiche Studiengänge, Stipendien und Fortbildungen angeboten.

Detaillierte Informationen dazu finden Sie auf unserer Stipendienseite

Botschafter Dr. Arndt Freiherr Freytag von Loringhoven

Dr. Arndt Freiherr Freytag von Loringhoven

Der Deutsche Botschafter Dr. Arndt Freiherr Freytag von Loringhoven hat zum 2. September 2014 seine Tätigkeit in der Tschechischen Republik aufgenommen. 

Newsletter der Deutschen Botschaft Prag

Möchten Sie regelmäßig Informationen, Veranstaltungstipps und andere Hinweise der Botschaft per E-Mail erhalten? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter